Aktuelle Seite: Startseite Beispiele Erster Aufruf

Ich werde oft gefragt, was muß ich tun ? ich habe DigiFoto geöffnet und sehe nichts :-))
Ja es ist halt wie bei jeden Programm, wenn man es öffnet sieht man nicht viel, aber
das Programm und somit auch DigiFoto weiß ja nicht mit was Ihr anfangen wollt.
Nach dem Start sieht man folgendes Bild:

Start6

Ja das ist nicht viel oder ? Wenn ihr Word oder Excel öffnet sieht man auch nicht viel.
Gut die machen eine leere Seite auf dadurch wird es mehr.

DigiFoto ist zur Bearbeitung von Bilden da, neue leere Seiten kann es auch ist aber nicht die Hauptsache,
deshalb erzeuge ich beim Start auch keine. Mein Vorschlag ist öffnet das Testbild, damit werden alle
Möglichkeiten auf einen Schlag sichtbar. Klar könnt ihr auch ein Bild öffnen aber fangen wir mit dem Testbild an.
Mit einen Klick auf den Button Start7 wird ein Testbild erzeugt, DigiFoto sieht anschließend
so aus und jetzt kann man viele Buttons sehen und man weiß gar nicht wo man anfangen soll.
Start8

Das Testbild hat mehrere gute Eigenschaften. Zum ersten hat man ein Bild mit dem man nach Herzenslust
alles probieren kann. Und das solltet ihr auch tun, nit dem Testbild man macht sich ja kein Bild kaputt.
Es ist aber für zwei wichtigere Dinge da, einmal zum einstellen des Monitors und zum Zweiten zur
Einstellung des Druckers.
Die wichtigste Aussage des Testbildes dabei ist der graue Balken im unteren Bereich.
Zuerst stellt ihr am Monitor an den Reglern(Monitor Beschreibung zu Rate ziehen) die Helligkeit
und den Kontrast so ein, dass jedes Feld des grauen Balkens zu sehen ist wie im Bild oben.
Falsch wäre:
Start9 Start10

Links sind die Weißwerte nicht korrekt und rechts die Tiefen also dunklen Werte nicht richtig.
Also wird an den Reglern gedreht bis das Bild so aussieht wie im Bild darüber.
Mit dem Drucker passiert das Gleiche, Bild drucken prüfen und dann in den Druckereinstellungen
alles korrekt einstellen. Wenn das passiert ist steht einer optimalen Bildbearbeitung nichts mehr im Wege.
Das passende Werkzeug dazu DigiFoto habt ihr ja nun gefunden.

viel Erfolg
Klaus

Samstag, November 25, 2017